Was ist OMNIPATHIE®?

Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917) entwickelte die Osteopathie für den Menschen. Sein Schüler Dr. William Garner Sutherland (1873-1954) entdeckte den Cranialen Impuls und etablierte damit die Cranio Sacral Osteopathie für den Menschen. Ute Pfersmann verfeinerte die Cranio Sacralen Techniken und entwickelte als Erste in Europa ener-getische Behandlungsmethoden für Pferde, Hunde, Katzen und andere Wirbeltiere. Sie bezeichnete diese Technik zusammenfassend als die OMNIPATHIE®.

 

Diese Technik beinhaltet keine mechanischen, manuellen oder gewaltsamen Eingriffe, Verrenkungen sowie 

Verreißen. Die OMNIPATHIE® ist eine sanfte und schmerzlose Methode.